31.01.2021, 10:43 Uhr Mädchen entdeckt Abdruck eines Dinos

1 min Lesezeit 31.01.2021, 10:43 Uhr

Ein vierjähriges Mädchen hat bei einem Strandspaziergang in Wales einen Dinosaurier-Fussabdruck entdeckt. Der 220 Millionen Jahre alte Fund könne dabei helfen zu verstehen, wie sich Dinosaurier bewegten, teilte das National Museum in Cardiff mit. Welcher Saurier den etwa zehn Zentimeter langen Abdruck hinterlassen hat, sei nicht mehr festzustellen. Wissenschaftler gehen aber davon aus, dass es sich um ein etwa 75 Zentimeter grosses und 2,5 Meter langes Tier handelte, das auf zwei Beinen ging und kleine Tiere und Insekten jagte. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.