05.01.2021, 13:00 Uhr Emir von Katar reist nach Saudi-Arabien

1 min Lesezeit 05.01.2021, 13:00 Uhr

Um einen Streit mit seinen Nachbarländern beizulegen, ist der Emir von Katar nach Saudi-Arabien gereist. Emir Tamim bin Hamad al-Thani landete in der Wüstenstadt Al-Ula, wie auf Bildern des Senders Al-Arabiya zu sehen war. Er wurde vom saudischen Kronprinzen Mohammed bin Salman empfangen. Es wird erwartet, dass beim Gipfeltreffen des Golf-Kooperationsrats GCC ein Abkommen unterzeichnet wird, das die Blockade Katars beendigen soll. Die Staaten hatten Katar 2017 u.a. Terrorunterstützung und zu enge Beziehungen zum schiitischen Iran vorgeworfen. Das Emirat hatte die Vorwürfe zurückgewiesen. Es war eine der schwersten Krisen des GCC seit dessen Gründung 1981. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.