Ausgehen

Vom Beutetier zum Tierpark

Vom Beutetier zum Tierpark
Archäologie

Zum Auftakt der Sonderausstellung «verehrt und gejagt – Inszenierung der Tiere seit der Steinzeit» sind Ranger des Tierparks Goldau zu Gast. An Geweihen und Knochen zum Anfassen zeigen sie, wie sich wilde Tiere von Haustieren unterscheiden.

In der Ausstellung finden regelmässig Kurzführungen statt und im Atelier entstehen tierische Souvenirs.

Termine

Freien Parkplatz finden

Freie Parkplätze in Luzern oder Zug findest du bei uns.