Thema

News

- 22.05.2024, 02:43
Trump will gegen Film Klage einreichen

Der frühere US-amerikanische Präsident Donald Trump will laut Medienberichten gegen einen Film vorgehen, der ihn in einem negativen Licht erscheinen lässt. Es geht um den Film «The Apprentice», der am Montagabend bei den Filmfestspielen in Cannes Premiere feierte. Das Werk des iranischen Regisseurs Ali Abbasi ist eine Filmbiografie von Trump in seinen jungen Jahren und […]

weiterlesen
- 22.05.2024, 02:40
Literaturpreis für Erpenbecks «Kairos»

Die deutsche Autorin Jenny Erpenbeck ist mit dem Internationalen Booker Prize ausgezeichnet worden. Sie erhält den diesjährigen Preis für die englische Übersetzung ihres Romans «Kairos»  gemeinsam mit dem Übersetzer Michael Hofmann. Das Buch sei aussergewöhnlich, weil es «sowohl schön als auch unangenehm ist, persönlich und politisch», hiess es in der Begründung der Jury. Der Roman […]

weiterlesen
- 22.05.2024, 02:33
Gaza-Güterverteilung laut USA schwierig

Bei der Verteilung von Hilfsgütern, die bisher über den vom US-Militär errichteten provisorischen Hafen in den Gazastreifen geliefert worden sind, gibt es Probleme, wie Pat Ryder, Sprecher des US-Verteidigungsministeriums, sagte. Laut der UNO und dem US-Verteidigungsministerium haben verzweifelte Menschen am Wochenende Lastwagen mit Hilfsgütern belagert und gestoppt, die von der Anlegestelle gekommen war. Die USA […]

weiterlesen
- 21.05.2024, 22:00
Rücktritt kommt überraschend

Klaus Schwabs Ankündigung komme eher überraschend, sagt SRF-Wirtschaftsredaktor Matthias Heim. «Die Frage, wer die Nachfolge von Klaus Schwab antreten soll, stand schon etliche Jahre im Raum. Allerdings gab sich das WEF gegen aussen immer sehr bedeckt», so Heim. Wer nun die Leitung übernehme, sei weiterhin unklar. Auf die Organisation des Jahrestreffens, das jeweils mit viel […]

weiterlesen
- 21.05.2024, 21:37
Franzosen trennen sich von AfD

Die französische Partei Rassemblement National hat drei Wochen vor der Europawahl ihre Zusammenarbeit mit der deutschen AfD im Europaparlament aufgekündigt. Das erklärte der Wahlkampfleiter des RN gegenüber der Nachrichtenagentur AFP. Grund dafür seien Äusserungen des AfD-Spitzenkandidaten Maximilian Krah in einem Zeitungsinterview zur deutschen SS. In Frankreich wurden Krahs Aussagen als Verharmlosung der Nazizeit verstanden. Rassemblement […]

weiterlesen
- 21.05.2024, 21:14
Antike griechische Siedlung datiert

Berner Forschende haben aufs Jahr genau eine über 7000 Jahre alte Siedlung im Norden Griechenlands datiert. Eine so genaue Datierung sei in dieser Region bisher nicht gelungen, wie die Universität Bern am Dienstag mitteilte. Die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler machten sich dafür einen plötzlichen Anstieg von Partikeln aus kosmischer Strahlung zunutze, der im Jahr 5259 vor […]

weiterlesen
- 21.05.2024, 21:00
Olympia-Organisatoren durchsucht

Der Hauptsitz des Organisationskomitees der Olympischen Winterspiele 2026 von Mailand und Cortina d’Ampezzo ist am Dienstag von der italienischen Finanzpolizei durchsucht worden. Bei den Ermittlungen der Staatsanwaltschaft von Mailand geht es um mutmassliche Unregelmässigkeiten im Zusammenhang mit der Vergabe eines Auftrags für digitale Dienstleistungen bei den Winterspielen, wie die italienische Nachrichtenagentur Ansa meldete. Im Kontext […]

weiterlesen
- 21.05.2024, 20:11
Diane Kruger spielt Leiche

Die deutsch-französische Schauspielerin Diane Kruger spielt in ihrem neuen Film eine Leiche und gefiel sich darin. «Ich fand, ich sah im Tod ziemlich gut aus», sagte die 47-Jährige am Dienstag in Cannes. Kruger ist in «The Shrouds», dem neuen Film von David Cronenberg, zu sehen. In dem Thriller verkörpert sie an der Seite von Schauspieler […]

weiterlesen
- 21.05.2024, 19:55
WEF: Klaus Schwab tritt zurück

Der Gründer des Weltwirtschaftsforums WEF, Klaus Schwab, gibt seinen Chefposten ab. Ein Sprecher des WEF bestätigte entsprechende Medienberichte gegenüber SRF. Der 86-jährige Schwab werde bis im nächsten Januar das Amt des geschäftsführenden Vorsitzenden abgeben und nur noch den Stiftungsrat leiten, erklärte der Sprecher. Klaus Schwab werde sich von der operativen Führung des Weltwirtschaftsforums zurückziehen. Der […]

weiterlesen
- 21.05.2024, 18:48
Taylor-Swift-Konferenz in Liverpool

Forschende in Liverpool wollen vor mehreren Konzerten von Taylor Swift in der Stadt mit einer Konferenz das Werk des US-Superstars unter die Lupe nehmen. Forscherinnen und Forscher aus ganz Europa, aber auch Fans und Studierende, sollen sich am Tay Day am 12. Juni an einem Symposium «zur Auseinandersetzung mit dem kulturellen Phänomen Taylor Swift» beteiligen, […]

weiterlesen
Apple Store IconGoogle Play Store Icon