15.02.2021, 14:47 Uhr 292’000 Unterschriften für offene Läden

1 min Lesezeit 15.02.2021, 14:47 Uhr

Bürgerliche Politiker verlangen einen Kurswechsel in der Corona-Politik und machen Druck mit zwei Petitionen. Fast 300’000 Personen fordern die sofortige Öffnung von Restaurants und Läden. Mit dem Slogan «Es reicht, Herr Bundesrat Berset!» haben SVP-Parteipräsident Marco Chiesa und Vertreterinnen und Vertreter des Jungfreisinns, der Jungen SVP und der Jungen Auns am Montag auf der Berner Bundesterrasse ihren Unmut über die Corona-Politik bekundet. Eine Petition mit 250’000 Unterschriften will den Shutdown beenden. Rund 50’000 weitere Unterschriften sind für die Petition «Beizen für Büezer» zusammengekommen. Sie verlangt befristete Öffnungen von Restaurants als Kantinen. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.