05.12.2020, 04:44 Uhr 17 Tote bei Busunfall in Brasilien

1 min Lesezeit 05.12.2020, 04:44 Uhr

Bei einem Busunglück sind im Osten Brasiliens mindestens 17 Menschen ums Leben gekommen, berichtet das Nachrichtenportal G1. 27 Menschen wurden verletzt. Der Bus war im Bundesstaat Minas Gerais von einer Brücke rund 35 Meter in die Tiefe gestürzt. Erste Ermittlungen deuten auf Bremsversagen hin. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.