06.01.2021, 15:02 Uhr Zweiter Corona-Impfstoff vor Zulassung

1 min Lesezeit 06.01.2021, 15:02 Uhr

Die Europäische Union steht kurz vor der Zulassung eines zweiten Corona-Impfstoffs. Die Europäische Arzneimittelbehörde EMA gab am Mittwoch eine bedingte Zulassung für den Einsatz des Vakzins des US-Biotechkonzerns Moderna. Letzte Entscheidungs-Instanz ist die Europäische Kommission, deren Zustimmung als sicher gilt. Die USA hatten bereits vor Weihnachten eine Notfallgenehmigung für den Moderna-Impfstoff erteilt. Im Gegensatz zum Impfstoff von Biontech-Pfizer benötigt er keine ultra-kalte Lagerung und könnte damit einfacher ausgeliefert werden. Die Wirksamkeit des Moderna-Impfstoffs liegt in der gleichen Grössenordnung (94 %). (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.