Zwei Verletzte nach Unfall in Baar
  • News
Die beiden Autos prallten am Samstag auf der Aegeristrasse zusammen. (Bild: Zuger Polizei)

Vortritt missachtet Zwei Verletzte nach Unfall in Baar

1 min Lesezeit 21.02.2021, 10:28 Uhr

Beim Moosrank in Baar sind am Samstag zwei Autos ineinander geprallt. Zwei Personen wurden verletzt. Der Sachschaden beträgt rund 140`000 Franken.

Der Unfall ereignete sich am Samstag, kurz vor 17:00 Uhr. Eine 48-jährige Autofahrerin fuhr auf der Allenwindenstrasse talwärts und wollte beim Moosrank nach links in die Aegeristrasse einbiegen. Dabei übersah sie einen 35-jährigen Autofahrer, der auf der Aegeristrasse bergwärts in Richtung Lorzentobelbrücke fuhr. In der Folge kam es zwischen den beiden Autos zu einem heftigen Zusammenstoss.

Die Unfallverursacherin wie auch der korrekt fahrende 35-jährige Fahrer wurden verletzt. Beide wurden durch den Rettungsdienst Zug betreut und ins Spital eingeliefert. Der Sachschaden an den Autos beträgt rund 140`000 Franken, wie die Zuger Polizei mitteilt. Zeitweiilg war die Aegeristrasse nur einspurig befahrbar.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.