Zwei Verletzte bei Autounfall in Reussbühl
  • News
  • Unfall
Ein Crash zwischen drei Fahrzeugen spielte sich am Mittwochmorgen in Reussbühl ab. (Bild: Luzerner Polizei)

Drei Fahrzeuge involviert Zwei Verletzte bei Autounfall in Reussbühl

1 min Lesezeit 22.10.2020, 15:10 Uhr

Bei einem Verkehrsunfall, der sich am Mittwochvormittag auf der Hauptstrasse in Reussbühl abgespielt hat, verletzten sich zwei Personen. Bei den drei involvierten Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von beträchtlicher Höhe.

Um kurz nach elf Uhr kam es auf der Hauptstrasse in Reussbühl zum Zusammenprall dreier Fahrzeuge. Ein Autofahrer beabsichtige, vom Kreuzstutz herkommend in Richtung Fluhmühlerain abzubiegen. Dabei prallte er in ein vom Seetalplatz herkommendes Auto. Durch den Aufprall wurde letzterer Wagen in einen Lieferwagen geschoben, der an der Wartelinie des Fluhmühlerains stand, wie es in einer Mitteilung der Luzerner Polizei heisst.
 
Zwei Personen wurden beim Unfall leicht verletzt. Sie wurden durch den Rettungsdienst zur Kontrolle ins Spital gefahren. An den drei am Unfall beteiligten Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in der Höhe von rund 50’000 Franken.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.