29.10.2020, 10:10 Uhr Zwei Tote bei Messerangriff in Nizza

1 min Lesezeit 29.10.2020, 10:10 Uhr

Bei einem Messerangriff in Nizza sind zwei Personen getötet worden. Das teilte die Polizei am Donnerstagmorgen mit. Medienberichten zufolge gibt es weitere Verletzte. Frankreichs Innenminister Gerald Darmanin bestätigte den Vorfall, ohne zunächst Details zu nennen. Die Polizei ermittele in dem Fall. Nizzas Bürgermeister Christian Estrosi twitterte, der mutmassliche Täter sei festgenommen worden. Estrosi zufolge gleicht die Tat einem terroristischen Anschlag. In Frankreich hatte zuletzt ein mutmasslicher Islamist einen Geschichtslehrer auf brutale Weise ermordet. Der Fall sorgte für grosse Bestürzung im Land. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.