12.01.2021, 17:04 Uhr Zusammenstoss Zug-Reisecar

1 min Lesezeit 12.01.2021, 17:04 Uhr

Auf einem Bahnübergang in Tramelan im Berner Jura hat ein Zug am Dienstag-nachmittag einen Reisecar erfasst. Die Carlenkerin sowie eine Zugpassagierin wurden beim Zusammenstoss leicht verletzt. Die beiden Frauen wurden von einer Ambulanz ins Spital gebracht, wie die Berner Kantonspolizei mitteilte. Der Reisecar war von Les Reussilles her in Richtung Tramelan unterwegs gewesen. Erfasst wurde er von einem Zug der «Chemins de fer du Jura». Nach dem Unfall musste der fragliche Strassenabschnitt mehrere Stunden lang gesperrt werden. Die Polizei hat Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.