30.01.2021, 11:14 Uhr Zurzeit kein Autoverlad am Lötschberg

1 min Lesezeit 30.01.2021, 11:14 Uhr

Der Autoverlad zwischen Kandersteg und Goppenstein bleibt mindestens bis Sonntagmittag unterbrochen. Grund ist die angespannte Lawinensituation im Wallis. Am Sonntagvormittag werde die Lage neu beurteilt, teilte die BLS am Samstag via Kurznachrichtendienst Twitter mit. Aufgrund der angespannten Lawinensituation musste die Strasse Gampel – Goppenstein – Lötschental gesperrt werden. Die Zufahrt ins Lötschental bleibt gemäss BLS voraussichtlich noch länger geschlossen. Der Autoverlad ist bereits seit Donnerstagmorgen eingestellt. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.