Zuger Wanderer (†53) tot im Tessin gefunden
  • News
Vermisster Steinhausen, Zuger tot im Tessin gefunden Die Vermisstmeldung vom Mittwoch, 9. Juni 2021 ist zu revozieren. Der seit dem 2. Juni 2021 in Steinhausen vermisste Mann ist tot. Seine Leiche wurde am Abend des 9. Juni 2021 in einem Wandergebiet in der Region Biasca (TI) gefunden. Es liegen aktuell keine Hinweise auf Dritteinwirkung vor. (Bild: Zuger Polizei)

Galt seit einer Woche als vermisst Zuger Wanderer (†53) tot im Tessin gefunden

1 min Lesezeit 10.06.2021, 12:19 Uhr

Ein 53-jähriger Zuger war vergangene Woche auf einer Wanderung im Tessin unterwegs. Seither fehlte von dem Mann aus Steinhausen jede Spur. Jetzt wurde die Leiche des Vermissten in einem Tessiner Wandergebiet gefunden.

Der Zuger Wanderer (53) wurde seit einer Woche vermisst. Zuletzt wurde der Mann am Mittwoch, 2. Juni 2021 an seinem Wohnort in der Gemeinde Steinhausen gesehen, wie die Zuger Polizei am Mittwoch mitteilte. Gemäss den Ermittlungen, vermuteten die Behörden den Kanton Tessin als letzten Aufenthaltsort.

Am Mittwochabend wurde der Mann tot in einem Wandergebiet in der Region Biasca im Tessin aufgefunden. Laut der Zuger Polizei liegen aktuell keine Hinweise auf Dritteinwirkung vor.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.