Zuger Theaterverein gewinnt den «Prix Zug engagiert»
  • News
Die stolzen Gewinner: Der Verein Seniorentheater St. Johannes (Bild: zvg)

Ehrung für freiwilliges Engagement Zuger Theaterverein gewinnt den «Prix Zug engagiert»

2 min Lesezeit 18.09.2020, 21:09 Uhr

Seit 2011 vergibt benevol, die Fachstelle für Freiwilligenarbeit in Zug, einen Anerkennungspreis für ehrenamtliches Engagement. Dieses Jahr machte eine Theatergruppe das Rennen.

Als Sieger des diesjährigen Anerkennungspreises ging am 17. September der Verein Seniorentheater St. Johannes Zug hervor. Die Theatergruppe lockte mit ihren Aufführungen in diesem Jahr über 2000 Besucherinnen und Besucher ins St. Johannes in Zug.

Da die Anerkennungsfeier in diesem Jahr aufgrund der steigenden Infektionen mit dem neuen Coronavirus und der unsicheren Entwicklung der Pandemie abgesagt werden musste, fand die Preisübergabe des zehnten Anerkennungspreises «Prix Zug engagiert» im kleinen Rahmen im Parkhotel in Zug statt.

Der Zuger Regierungsrat Andreas Hostettler bedankte sich bei den nominierten Organisationen: «Freiwillige leisten eine Arbeit, die zwar nicht bezahlt, aber Gold wert ist.»

Freiwilligenarbeit soll sichtbar werden

Mit dem «Prix Zug engagiert» werden seit 2011 jährlich Vereine und Organisationen aus den unterschiedlichsten Bereichen wie beispielsweise Gesellschaft, Kultur, Brauchtum, Integration, Generationen, Nachbarschaftshilfe, Bildung, Sport oder Natur ausgezeichnet, die sich im Kanton Zug auf besondere Weise für das Gemeinwohl einsetzen.

Neben der persönlichen Anerkennung hat der Anerkennungspreis zum Ziel, das freiwillige und ehrenamtliche Engagement von Zuger Vereinen und Organisationen sichtbar zu machen und damit einen nachhaltigen Beitrag zur Förderung und Stärkung der Freiwilligenarbeit im Kanton Zug zu leisten.

Seit der Einführung des Freiwilligenpreises wurden rund 80 Zuger Organisationen und Vereine nominiert. Der Freiwilligenpreis «Prix Zug engagiert» ist mit 6000 Franken dotiert.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Wie viel ist Dir unabhängiger Journalismus wert?

Schön besuchst Du zentralplus. Für Dich gehen wir vor Ort, sind mitten drin und nahe dran. Doch ganz gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Um die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben, benötigen wir Deine Unterstützung. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

Schön besuchst Du zentralplus. Du verwendest einen Adblocker. Werbung ist für eine wichtige Einnahmequelle, die uns hilft, die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben. Denn gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

CHF