Zuger Stadtrat bestimmt Nachfolgerin von Markus Jans
  • News
Luzia Gisler folgt per 1. August 2019 auf Markus Jans, der in Pension geht. (Bild: zvg)

Luzia Gisler wird Leiterin der Sozialen Dienste Zuger Stadtrat bestimmt Nachfolgerin von Markus Jans

1 min Lesezeit 18.03.2019, 13:29 Uhr

Der langjährige Leiter der Sozialen Dienste Zug geht im Sommer in Pension. Auf Markus Jans folgt im August Luzia Gisler, ebenfalls SP-Mitglied und Gemeindepräsidentin im Kanton Uri.

Die Stadt Zug erhält im Sommer eine neue Leiterin der Sozialen Dienste: Der Stadtrat hat Luzia Gisler für den Posten bestimmt. Sie folgt im August auf den dannzumal 63-jährigen Markus Jans, wie die Stadt mitteilt.

Luzia Gisler ist seit 2011 bei den Sozialen Diensten der Stadt Luzern angestellt, zuletzt in der Funktion als Ressortleiterin Beratung/Sozialhilfe. Nebenamtlich ist die SP-Frau Gemeindepräsidentin von Bürglen im Kanton Uri.

Zusätzliche Ausbildung

Gisler hat 2012 den Bachelor in Sozialer Arbeit abgeschlossen und 2016 mit dem CAS Leadership ergänzt. Zudem wird sie bis 2020 den MAS Management im Sozial- und Gesundheitsbereich absolvieren.

Der bisherige, langjährige Inhaber der Stelle wird im Sommer pensioniert. Markus Jans sass von 2002 bis 2014 für die SP im Zuger Kantonsrat, wobei er seine Fraktion während rund sieben Jahren präsidierte, und kandidierte 2006 für den Regierungsrat.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.