Zuger Linienbus kracht nach Unfall in parkierte Autos
  • News
Der Linienbus der Zugerland Verkehrsbetriebe kam von der Fahrbahn ab. (Bild: Zuger Polizei)

Drei Verletzte in Zug Zuger Linienbus kracht nach Unfall in parkierte Autos

2 min Lesezeit 22.12.2020, 10:20 Uhr

In der Nacht auf Dienstag ist ein Auto in Zug mit einem Linienbus kollidiert. Dieser kam deswegen von der Strasse ab und fuhr durch eine Hecke in mehrere parkierte Autos. Der Sachschaden ist enorm.

Ein spektakulärer Unfall hielt in der Nacht auf Dienstag die Zuger Rettungskräfte auf Trab. Als ein 50-Jähriger mit seinem Auto von der Göblistrasse Richtung Feldstrasse fahren wollte, krachte er heftig gegen einen Linienbus, der auf der vortrittsberechtigten Baarerstrasse von Zug nach Baar fuhr.

Wegen der Kollision geriet der Gelenkbus über die Gegenfahrbahn, durchbrach eine Hecke und prallte in vier parkierte Autos, wie die Zuger Polizei mitteilt. Schliesslich kam er auf Betonelementen zum Stillstand.

Polizei sucht zwei Passagiere

Beim Unfall wurden der 50-jährige Unfallverursacher und seine 24-jährige Beifahrerin leicht verletzt. Sie wurden mit dem Rettungsdienst Affoltern am Albis ins Spital gebracht. Der 59-jährige Buschauffeur wurde ebenfalls leicht verletzt, begab sich jedoch selbständig in ärztliche Behandlung. Der Sachschaden kann noch nicht genau beziffert werden, beläuft sich aber wohl auf mehrere Hunderttausend Franken. Für die aufwendige Bergung mussten ein Bergungslastwagen und ein Pneukran anrücken. Die Baarerstrasse blieb mehrere Stunden gesperrt.

Die Zuger Polizei ist nun auf der Suche nach zwei der drei Passagiere, die zum Unfallzeitpunkt im Linienbus sassen. Sie hatten den Unfallort vor dem Eintreffen der Polizei bereits verlassen.

Weiterer Unfall mit Linienbus wenige Stunden zuvor

Es war übrigens nicht der einzige Unfall mit einem Linienbus, der sich am Montag in Zug ereignet hatte. Wenige Stunden zuvor beabsichtigte eine 30-jährige Lenkerin, die von Zug her gekommen war, auf der Chamerstrasse bei der Lichtsignalanlage nach rechts in die Steinhauserstrasse abzubiegen. Im letzten Moment entschied sie sich jedoch um und fuhr über die Kreuzung Richtung Cham.

Dabei kollidierte sie jedoch mit einem Bus, der von der Steinhauser- in die Chamerstrasse fuhr. Das Auto der Unfallverursacherin drehte sich und rollte rückwärts gegen ein stehendes Auto, das vor der Ampel wartete. Verletzt wurde dabei niemand. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 15’000 Franken.

Du bist noch kein Möglichmacher? Als Möglichmacherin kannst Du zentralplus unterstützen. Mehr erfahren.

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare
×
×
jährlich monatlich
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
CHF60.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
CHF180.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
CHF360.00 / Jahr
zentralplus unterstützen