Drei andere EVZ-Spieler sind dagegen im Aufgebot Zuger Hockey-Jungstar Lino Martschini nicht bei Olympiade dabei

1 min Lesezeit 22.01.2018, 14:22 Uhr

EVZ-Jungstar Lino Martschini ist nicht im Aufgebot für die Eishockeynationalmannschaft der Schweiz bei den Olympischen Spielen in Südkorea.

Dafür sind seine EVZ-Mannschaftskollegen Tobias Stephan (Goalie) sowie die Verteidiger Dominik Schlumpf und Raphael Diaz mit von der Partie. Headcoach Patrick Fischer, ebenfalls ein Zuger, hat gegenüber zentralplus bereits bekanntgegeben, dass er mit dem Schweizer Team eine Medaille holen will (zentralplus berichtete).

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.