Zuger FDP tritt mit drei Listen an
  • News
Wollen in den Nationalrat für die Zuger FDP (von links): Beda Schlumpf, Rainer Leemann und Gilbert Chapuis. (Bild: zvg)

Neue Namen für die Nationalratswahlen Zuger FDP tritt mit drei Listen an

1 min Lesezeit 1 Kommentar 05.08.2019, 23:10 Uhr

Die FDP Kanton Zug hat am Montag drei weitere Kandidaten für die Nationalratswahlen nominiert: Rainer Leemann, Beda Schlumpf und Gilbert Chapuis steigen ins Rennen. Somit tritt die Partei mit drei Listen an.

Die FDP Kanton Zug hat am Montag an einer Versammlung in Zug drei weitere Kandidaten für die Nationalratswahlen nominiert. Alle drei seien mit grossem Applaus einstimmig nominiert worden, teilt die Partei mit.

Auf der neuen Liste treten an:

  • Rainer Leemann, Zug, Kantonsrat
  • Beda Schlumpf, Steinhausen, Vorstand FDP Steinhausen und ehemaliger Kantonsrat
  • Gilbert Chapuis, Zug, Vizepräsident Mittwochgesellschaft Zug

Damit tritt die Zuger FDP insgesamt mit drei Listen und neun erfahrenen Kandidatinnen und Kandidaten zu den eidgenössischen Wahlen vom 20. Oktober an.

Bereits Anfang Mai hat die Zuger FDP zwei Listen und fünf Kandidierende für die Nationalratswahlen nominiert. Mit Cédric Schmid wurde im Juni ein sechster Kandidat von der Geschäftsleitung nachnominiert:

  • Liste A (Stammliste): Karen Umbach, Patrick Mollet, Claudia Benninger Brun
  • Liste B: Sussi Hodel, Cédric Schmid, Gian Brun
  • Liste C: Rainer Leemann, Beda Schlumpf, Gilbert Chapuis,

Für den Ständerat tritt zudem alt Regierungsrat Matthias Michel an.

An der Parteiversammlung vom Montag wurde zudem die Parole für die Abstimmung vom 24. November 2019 über das Denkmalschutzgesetz gefasst. Die anwesenden 50 Parteimitglieder stimmten dem Gesetzes- vorschlag mit 45 Ja zu 5 Nein Stimmen zu.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

1 Kommentare
  1. mebinger, 06.08.2019, 16:11 Uhr

    Schade, das die FDP bei diesem Listenirrsinn auch mitmacht, Liste A hätte völlig ausgereicht. Dort ist jeder wählbar und eine Auswahl besteht auch!

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.