Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!
News
Zuger FDP findet sechsten Nationalratskandidaten
  • Aktuell
Wollen in den Nationalrat: Patrick Mollet (l.), Claudia Benninger Brun, Sussi Hodel, Karen Umbach und Gian Brun. Daneben Ständeratskandidat Matthias Michel. (Bild: wia )

Cedric Schmid soll bei Rettung des Mandats helfen Zuger FDP findet sechsten Nationalratskandidaten

2 min Lesezeit 20.06.2019, 07:25 Uhr

Die Zuger FDP lässt die Katze aus dem Sack. Der städtische Parteipräsident kandidiert für den Nationalrat und vervollständigt damit die zweite Liste. 

Die Zuger FDP muss um ihren Sitz im Nationalrat bangen. Nach dem Rücktritt von Bruno Pezzatti ist es alles andere als sicher, ob die Freisinnigen den Sitz halten können. Die politische Linke könnte der Partei in die Quere kommen. Umso schlechter war da, dass die FDP bisher nicht einmal zwei Listen voll bekommen hat (zentralplus berichtete).

Nun ist ein sechster Kandidat gefunden worden, wie die Partei mitteilt. Sie hat Cédric Schmid, den Präsidenten der Stadtpartei Zug, zum sechsten Kandidaten für die Nationalratswahlen nominiert. Die Besetzung des letzten Sitzes auf den beiden Listen hatte die Mitgliederversammlung an die Geschäftsleitung delegiert. 

Unterstütze Zentralplus

Cedric Schmid will für die FDP nach Bern.

Cedric Schmid will für die FDP nach Bern.

(Bild: zvg)

Cédric Schmid (39) ist Inhaber eines Treuhandbüros in der Stadt Zug, das sich auf die Begleitung und Beratung von Blockchain basierten Finanzierungsformen spezialisiert hat. Seit April 2019 präsidiert Cédric Schmid die FDP der Stadt Zug. Zuvor war Schmid in der Stadt Zürich als Kreisparteipräsident und im Vorstand der FDP Stadt Zürich engagiert. Cédric Schmid ist verheiratet und wohnt in der Stadt Zug. 

Jürg Portmann, Wahlkampfleiter der Zuger FDP, freut sich sehr, mit Cédric Schmid einen weiteren starken, in Zug bestens vernetzten und engagierten Kandidaten präsentieren zu können, heisst es in einer Mitteilung. Die FDP lässt offen, ob sie allenfalls noch mit einer dritten Liste antreten werden. 

Die Nationalratskandidaten der FDP des Kantons Zug (in alphabetischer Reihenfolge). 

  • Claudia Benninger Brun, 49, Hünenberg See, Gemeinderätin
  • Gian Brun, 21, Hünenberg See, Software-Entwickler
  • Sussi Hodel, 48, Unterägeri, Unternehmerin
  • Patrick Mollet, 42, Walchwil, Unternehmer 
  • Cédric Schmid, 39, Zug, Treuhänder
  • Karen Umbach, 58, Zug, Unternehmerin 

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare