Zuger Café-Besitzer zeigt Polizei wegen Zertifikatskontrolle an
  • News
Da Brändle keine Zertifikatskontrolle durchgeführt hat, wird er von der Zuger Polizei verzeigt. (Bild: cbu)

Nötigung und Amtsmissbrauch Zuger Café-Besitzer zeigt Polizei wegen Zertifikatskontrolle an

2 min Lesezeit 1 Kommentar 01.10.2021, 08:51 Uhr

Seit Einführung der Zertifikatspflicht führt die Polizei bei Wirtinnen sporadische Kontrollen durch, ob diese eingehalten wird. Der Besitzer des Café Brändle in Unterägeri zeigt nun zwei Zuger Polizisten ob deren Zertifikatskontrolle in seinem Lokal an.

Die Einführung der Zertifikatspflicht heissen nicht alle Gastronominnen gut. So auch Thomas Brändle, Besitzer des Café Brändle in Unterägeri. Gemäss der «Luzerner Zeitung» hat dieser bereits Mitte September verkündet, er werde die Zertifikatspflicht nicht umsetzen. So kam es, wie es unweigerlich kommen musste: Nach einer Kontrolle am 23. September zeigt die Zuger Polizei Brändle wegen Nicht-Durchführung der Zertifikatskontrolle an.

Dieser erstattet nun ebenfalls Anzeige, wie in einem der «Luzerner Zeitung» vorliegendem Schreiben bekannt wird. Nötigung, Hausfriedensbruch und Amtsmissbrauch, wirft der Wirt der Zuger Polizei unter anderem vor. Die Polizisten hätten ohne Durchsuchungsbeschluss sein Geschäft betreten und «mehrere Gäste belästigt», liest die Zeitung aus dem Dokument. Ausserdem hätten die Beamten anschliessend seine Gäste ohne Zertifikat dazu «genötigt», das Café zu verlassen.

Unter anderem empöre sich Brändle darüber, dass die Polizisten bei der Kontrolle weder ihren Dienstausweis, noch einen schriftlichen Auftrag vorgezeigt hätten. Ausserdem betone Brändle im Schreiben seine Überzeugung, dass das Covid-19-Gesetz keine Zertifikatspflicht zulasse. Seitens der Zuger Strafverfolgungsbehörde wurde gegenüber der Zeitung zwar die Anzeige an Brändle bestätigt, der Eingang der Anzeige seitens Brändle jedoch noch nicht.

Du bist noch kein Möglichmacher? Als Möglichmacherin kannst Du zentralplus unterstützen. Mehr erfahren.

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

1 Kommentare
  1. Priska, 05.10.2021, 12:53 Uhr

    Zum Glück gibt es noch Menschen, die sich für unser Grundgesetz und Menschenrechte einsetzen und sich nicht alles bieten lassen. Es gaht i kei Chuehhut meh ine, was sit Monate abgaht uf dere Welt wege dem Corona. Einfach nur traurig!!!!

    0 👍 Gefällt mir 0 👏 Applaus 0 🤔 Nachdenklich 0 👎 Daumen runter

Mach jetzt zentralplus möglich

Unterstütze mit einem freiwilligen Abo

Schon über 350 Personen stehen ein für Medienvielfalt in der Zentralschweiz. Denn guter Lokaljournalismus kostet Geld. Mit deinem freiwilligen Abo machst du zentralplus möglich. Wir sagen danke. Hier mehr erfahren

×
×
jährlich monatlich
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
CHF60.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
CHF180.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
CHF360.00 / Jahr
zentralplus unterstützen