Zuger bürgerliche und GLP gründen Pro-Komitee für Steuerpaket
  • News
Überparteiliches Komitee für Steuererleichterung. (Bild: les)

Steuererleichterung für Zuger Wirtschaft Zuger bürgerliche und GLP gründen Pro-Komitee für Steuerpaket

1 min Lesezeit 2 Kommentare 18.12.2020, 18:13 Uhr

Die im Regierungsrat vertetenen Parteien CVP, FDP, SVP sowie die GLP setzen sich für das Zuger Steuerpaket ein und gründen ein Pro-Komitee. Für sie ist klar, Steuererleichterungen verschaffen der Wirtschaft auftrieb.

Der Zuger Kantonsrat hatte im Frühsommer nach der ersten Welle der Corona-Pandemie eine dreijährige Steuersenkung beschlossen. Im November hat «die Allianz für ein solidarisches Zug» rund 2’500 Unterschriften gegen die beschlossene kantonale Steuersenkung überreicht (zentralplus berichtete).

Nun haben sich die bürgerlichen Parteien CVP, FDP, SVP sowie die GLP unterstützen die Steuererleichterung und gründen nun ein Pro-Komitee, wie sie in einer Mitteilung schreiben. Für diese Parteien ist klar, die auf drei Jahre befristeten Steuererleichterungen würden die Wirtschaft ankurbeln.

Kampagnenleiter und SVP-Kantonsrat Adrian Risi legt den Fokus auf die Zukunft: «Die aktuellen Härtefallmassnahmen sichern das Überleben. Aber wenn das Virus besiegt ist, bleiben die wirtschaftlichen Schäden. Deshalb ist es wichtig, dem Wirtschaftskreislauf möglichst wenig Mittel für Investitionen und Konsum durch Steuern zu entziehen.»

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

2 Kommentare
  1. Rudolf, 20.12.2020, 05:02 Uhr

    Steuererleichterungen bevorzugen immer nur grössere Steuerzahler. Wer kaum oder keine Steuern bezahlen kann, hat nichts davon und kann dadurch noch weniger gegen bevorteilte die Konkurrenz unternehmen.

  2. Rudolf, 19.12.2020, 07:00 Uhr

    «Zuger bürgerliche und GLP gründen Pro-Komitee für Steuerpaket» – Die Grünliberalen sind Freisinnige, also auch sog. «Bürgerliche».

Wie viel ist Dir unabhängiger Journalismus wert?

Schön besuchst Du zentralplus. Für Dich gehen wir vor Ort, sind mitten drin und nahe dran. Doch ganz gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Um die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben, benötigen wir Deine Unterstützung. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

Schön besuchst Du zentralplus. Du verwendest einen Adblocker. Werbung ist für eine wichtige Einnahmequelle, die uns hilft, die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben. Denn gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

CHF