Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!
News
Zuger Beizen sollen auch nach Corona mehr Tische rausstellen dürfen
  • Aktuell
Viele Restaurants haben Aussenflächen, die sie nun vergrössern durften.

Postulat der SVP Zuger Beizen sollen auch nach Corona mehr Tische rausstellen dürfen

1 min Lesezeit 29.06.2020, 13:19 Uhr

Wegen der Pandemie dürfen Zuger Gastro-Betriebe ihre Tische auf einer grösseren Aussenfläche aufstellen als vorher. Das soll so bleiben, fordert SVP-Fraktionspräsident Roman Küng.

Plötzlich ging es rasch: Damit die Restaurants und Bars ihr Schutzkonzept umsetzen und trotzdem noch verdienen konnten, wurden die nutzbaren Aussenflächen in vielen Kantonen ausgeweitet. Auch die Zuger Beizen durften draussen eine grössere Fläche nutzen als jene, die sie von der Stadt gemietet haben.

SVP-Fraktionspräsident Roman Küng glaubt, dass dieses Konzept auch in Zukunft Erfolg haben könnte. «Es ist so eine klassische ‹Win-win-Situation› entstanden», schreibt er in seinem Postulat. «Gastrobetreiber, sowie Gäste erfreuen sich am aktuellen, erweiterten Angebot. Die Zuger und Zugerinnen geniessen die aktuelle Situation, z.B. am Gerbi-, Landsgemeinde-, oder Postplatz, sowie an weiteren Orten unserer schönen Stadt.»

Deshalb soll der Stadtrat prüfen, ob das Gastgewerbe die erweiterten städtischen Aussenflächen «auch über die ‹Corona-Saison 2020› hinaus dauerhaft» nutzen kann. Ausserdem soll geprüft werden, ob den Beizern die Miete für die städtischen Aussenflächen für das Jahr 2020 erlassen werden kann. Küng: «Das Erhalten einer vielfältigen, lebendigen Gastronomie ist für Zug von grösster Wichtigkeit, eine unbürokratische, schnelle Hilfe ist ein Schritt in diese Richtung.»

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.