Zug: Schutzengel als Beifahrer im Einsatz
  • News
Ein Wunder, ist bei diesem Crash nichts Schlimmeres passiert. (Bild: zvg)

Auto überschlug sich mehrmals Zug: Schutzengel als Beifahrer im Einsatz

1 min Lesezeit 29.08.2020, 17:50 Uhr

Ein Auto ist in Oberägeri von der Strasse abgekommen, in die Tiefe gestürzt und hat sich mehrmals überschlagen. Der Lenker hatte grosses Glück und wurde nur leicht verletzt. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

Der Unfall ereignete sich am Samstagnachmittag, um 15:00 Uhr, auf der Schornenrainstrasse in der Gemeinde Oberägeri. Um ein anderes Fahrzeug vorbeizulassen, fuhr ein 69-jähriger Autolenker, der talwärts unterwegs war, einige Meter auf der schmalen Strasse rückwärts. Dabei kam er links von der Strasse ab.

In der Folge überschlug sich das Fahrzeug mehrmals und kam erst nach rund 50 Meter im angrenzenden Wald zum Stillstand, wie die Zuger Polizei mitteilt.

Mit leichten Verletzungen davongekommen

Der Lenker hatte grosses Glück. Er konnte das Fahrzeug selbstständig verlassen und wurde nur leicht verletzt. Der 69-jährige wurde nach der medizinischen Begutachtung zur Kontrolle ins Spital eingeliefert. Am Auto entstand Totalschaden.

Das Auto kam erst nach 50 Metern zum Stillstand.

Im Einsatz standen Angehörige der Feuerwehr Oberägeri und der Stützpunktfeuerwehr Zug sowie Mitarbeitende des Rettungsdienstes Schwyz, eines privaten Abschleppunternehmens und der Zuger Polizei.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Wie viel ist Dir unabhängiger Journalismus wert?

Schön besuchst Du zentralplus. Für Dich gehen wir vor Ort, sind mitten drin und nahe dran. Doch ganz gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Um die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben, benötigen wir Deine Unterstützung. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

Schön besuchst Du zentralplus. Du verwendest einen Adblocker. Werbung ist für eine wichtige Einnahmequelle, die uns hilft, die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben. Denn gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

CHF