Zug hat seine erste betreute WG für junge Erwachsene
  • News
In der Wohngemeinschaft leben die Jugendlichen so selbstständig wie möglich – werden aber sozialpädagogisch betreut. (Bild: Punkto Zug)

Für Jugendliche in schwierigen Situationen Zug hat seine erste betreute WG für junge Erwachsene

1 min Lesezeit 1 Kommentar 17.09.2021, 13:08 Uhr

Das Fachzentrum Punkto schliesst eine erkannte Dienstleistungslücke für Jugendliche und junge Erwachsene im Kanton Zug. Das neue Angebot richtet sich an Menschen zwischen 16 und 25 Jahren mit einem besonderen Betreuungsbedarf.

Sie kommen aus fordernden Lebensverhältnissen. Ihre berufliche Ausbildung und damit die Integration in die Gesellschaft sind gefährdet. Und sie brauchen Abstand von ihrer Familie. Das Fachzentrum Punkto schafft im Oktober ein neues Angebot, damit Jugendliche in einer solchen Situation einen selbständigen Lebensalltag führen können.

Zwischen dem bereits bestehenden Angebot der punkto Jugendwohnungen und einer Heimeinweisung besteht im Kanton Zug eine Angebotslücke. «Belegt wird diese Nachfrage in zahlreichen Rückmeldungen aus verschiedenen Zuger Fachstellen und Gemeinden, die auf einen klaren Bedarf hinweisen», wie es in einer Medienmitteilung heisst.

Mit dem neuen Angebot möchte das Fachzentrum punkto die bestehende Lücke im kantonalen Angebot für junge Menschen in Erstausbildung schliessen. Die Jugendlichen können in einer Wohngemeinschaft zusammen zu leben, werden aber von professionellen Betreuungspersonen sozialpädagogisch betreut.

Ab Oktober stehen in einem eigenen Wohnhaus in Baar sechs Plätze zur Verfügung.

Du bist noch kein Möglichmacher? Als Möglichmacherin kannst Du zentralplus unterstützen. Mehr erfahren.

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

1 Kommentare
  1. Richard Scholl, 18.09.2021, 18:36 Uhr

    Warum kümmern nicht die Eltern sich um diese jungen Erwachsenen? Im unserem Zivilgesetzbuch wird klar geregelt, wie es um den Beistand innerhalb einer Familie zugehen soll. Nicht der Staat muss die Eltern entlasten.

    0 👍 Gefällt mir 0 👏 Applaus 0 🤔 Nachdenklich 0 👎 Daumen runter

Mach jetzt zentralplus möglich

Unterstütze mit einem freiwilligen Abo

Schon über 350 Personen stehen ein für Medienvielfalt in der Zentralschweiz. Denn guter Lokaljournalismus kostet Geld. Mit deinem freiwilligen Abo machst du zentralplus möglich. Wir sagen danke. Hier mehr erfahren

×
×
jährlich monatlich
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
CHF60.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
CHF180.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
CHF360.00 / Jahr
zentralplus unterstützen