Zug: Gratis-Schnelltests gibt’s nur noch im Kantonsspital in Baar
  • News
Für Selbsttests muss man zum Kantonsspital Baar. (Bild: Adobe Stock)

Ab nächster Woche Zug: Gratis-Schnelltests gibt’s nur noch im Kantonsspital in Baar

1 min Lesezeit 07.05.2021, 16:14 Uhr

Das Testcenter beim Impfzentrum Baar wird eingestellt. Künftig erfolgt das Testing und die Abgabe von Selbsttests beim Kantonsspital in Baar.

Die Gratis-Schnelltests für Personen ohne Krankheitssymptome, die keine Reiseatteste benötigen, werden neu im Corona-Testcenter 2 auf dem Areal des Zuger Kantonsspitals in Baar durchgeführt. Der im März temporär eingerichtete Betrieb des Testcenters beim Impfzentrum Baar wird eingestellt. Die Neuerung gilt ab dem 10. Mai.

Die Gratis-Schnelltestung ist nur nach vorgängiger Online-Anmeldung möglich. Das Testresultat wird in Deutsch zugestellt, wie es in einer Mitteilung heisst. Weiterführende Informationen findest du unter diesem Link.

Auch die Abgabe der Corona-Selbsttests erfolgt ab 10. Mai 2021 neu in der Apotheke des Zuger Kantonsspitals und nicht mehr im Impfzentrum Baar. Die Apotheke befindet sich im Erdgeschoss des Spitals. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Der Bezug ist nur gegen Vorweisen der Krankenversicherungskarte möglich. Pro Person und Krankenversicherungskarte können maximal fünf Selbsttests alle 30 Tage bezogen werden.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Wie viel ist Dir unabhängiger Journalismus wert?

Schön besuchst Du zentralplus. Für Dich gehen wir vor Ort, sind mitten drin und nahe dran. Doch ganz gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Um die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben, benötigen wir Deine Unterstützung. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

Schön besuchst Du zentralplus. Du verwendest einen Adblocker. Werbung ist für eine wichtige Einnahmequelle, die uns hilft, die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben. Denn gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

CHF