20.03.2020, 03:22 Uhr Züge in die Schweiz nur bis Basel Bad

1 min Lesezeit 20.03.2020, 03:22 Uhr

Nach der Einführung von Grenzkontrollen im Kampf gegen das Coronavirus müssen Bahnreisende von Deutschland in die Schweiz mit grösseren Einschränkungen rechnen. Diese Züge enden künftig im Fernverkehr vorzeitig an der Station Basel Badischer Bahnhof, erklärte die Deutsche Bahn. Dies betreffe die Verbindungen von Berlin nach Interlaken Ost, von Kiel/Hamburg nach Chur sowie von Dortmund nach Basel SBB. Auch der Regionalverkehr ist demnach betroffen. Entfallen werden etwa auch einige Züge von und nach Paris sowie Nachtzüge der Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) nach Zürich. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.