26.02.2021, 06:27 Uhr Zoe Kravitz soll in Thriller mitspielen

1 min Lesezeit 26.02.2021, 06:27 Uhr

«Ocean’s Eleven»-Regisseur Steven Soderbergh will US-Schauspielerin Zoe Kravitz («Big Little Lies», «Mad Max: Fury Road») vor die Kamera holen. Für den Streamingdienst HBO Max planen sie den Thriller «KIMI», wie US-Branchenportale berichteten. Der Krimi dreht sich um eine an Raumangst leidende Mitarbeiterin in der Tech-Industrie, die Videoaufnahmen von einem brutalen Verbrechen entdeckt. Um dem Fall nachzugehen, muss sie die eigenen Ängste überwinden, um ihre Wohnung zu verlassen. Zoe Kravitz, Tochter von Rocksänger Lenny Kravitz und der Schauspielerin Lisa Bonet, stand zuletzt für «The Batman» als Catwoman vor der Kamera. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.