12.02.2021, 08:15 Uhr ZKB zahlt eine Corona-Dividende

1 min Lesezeit 12.02.2021, 08:15 Uhr

Die Zürcher Kantonalbank ZKB kann auf ein gutes Geschäftsjahr zurückblicken. Die grösste Kantonalbank der Schweiz konnte ihren Gewinn im Vergleich zum Vorjahr leicht steigern, auf 856 Millionen Franken. Darüber freuen dürfen sich auch Kanton und Gemeinden. Denn sie erhalten nun neben der ordentlichen Dividende zusätzlich eine Corona-Sonderdividende von 100 Millionen Franken. Damit wolle die ZKB ihren Beitrag leisten, um Kanton und Gemeinden in der Bewältigung der Corona-Krise zu unterstützen. Bereits vor einem Jahr hatte es eine Sonderdividende für den Kanton und die Gemeinden gegeben. Damals zum 150-Jahr-Jubiläum. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.