14.10.2020, 14:32 Uhr ZH und GE weiten Coronamassnahmen aus

1 min Lesezeit 14.10.2020, 14:32 Uhr

Zwei Kantone verschärfen die Corona-Schutzmassnahmen. Genf verbietet Versammlungen von mehr als 15 Personen im öffentlichen Raum, insbesondere auf Plätzen, Promenaden und Parks. Für private Veranstaltungen gilt eine Obergrenze von 100 Personen. In Zürich gilt ab Donnerstag eine Maskenpflicht in Bars, Clubs und Restaurants. Sie gilt überall dort, wo man nicht nur an einem Tisch sitzend isst und trinkt. Auch an Festen und Veranstaltungen ab 30 Personen muss man eine Maske tragen, wenn sie drinnen stattfinden und der Abstand nicht gewährt werden kann.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

In diesen Artikel haben wir viel Zeit investiert. Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.