News aus der Region

31.08.2020, 14:17 Uhr ZH: Clubs halten 100-Personen-Regel ein

1 min Lesezeit 31.08.2020, 14:17 Uhr

Die Zürcher Bars und Clubs, die am Wochenende von der Stadtpolizei kontrolliert worden sind, haben sich an die neue Besucherbeschränkung auf 100 Personen gehalten. Am Wochenende seien 20 Betriebe kontrolliert worden, 12 davon hätten die Regeln eingehalten. Die restlichen 8 seien gar nicht offen gewesen, teilte die Stadtpolizei Zürich auf Anfrage der Nachrichtenagentur Keystone-SDA mit. Ein Betrieb wurde zwar angezeigt. Der Verstoss sei aber eher klein gewesen und habe nicht im Zusammenhang mit den Corona-Schutzvorgaben gestanden.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.