Zentralschweizer Jugendliche zieht es in Pflegeberufe
  • News
Pflegeberufe sind bei Jugendlichen in der Zentralschweiz sehr beliebt.

Trotz oder wegen Corona? Zentralschweizer Jugendliche zieht es in Pflegeberufe

2 min Lesezeit 18.08.2021, 10:09 Uhr

Gesundheitsberufe sind bei den Schulabgängerinnen sehr beliebt. In der Zentralschweiz beginnen diesen Sommer 732 Jugendliche eine Lehre in einem Pflegeberuf. Das ist ein Rekordwert.

Viele Jugendliche in der Zentralschweiz interessieren sich für einen Beruf in der Pflege. So starten diesen Sommer 732 Schulabgänger ihre Lehre in einem Alters- oder Pflegeheim, einem Spital oder bei der Spitex. Damit rangieren Pflegeberufe in der Beliebtheitsskala der Jugendlichen gleich nach der KV-Lehre auf Rang zwei. Das gibt der Zentralschweizer Berfusbildungsverband XUND in einer Mitteilung bekannt.

Damit wächst die Anzahl neuer Lernender in der Zentralschweiz zum vierten Mal in Folge. Im Jahr zuvor waren es noch 707 Jugendliche, die neu eine Lehre im Pflegebereich starteten.

Gemäss Walter Wyrsch, Präsident des Verbands XUND, hängt die erneute Zunahme mit der Corona-Pandemie zusammen. Seit Beginn der Pandemie seien Pflegeberufe sehr präsent in der Öffentlichkeit. «Pflegeberufe bieten eine äusserst sinnerfüllte Arbeit und Konjunktursicherheit – beides Werte, die gerade auch aufgrund der Pandemie an Bedeutung gewonnen haben», wird Wyrsch in der Mitteilung zitiert.

Personalmangel in Pflegeheimen

Diese Feststellung steht allerdings im Gegensatz zur Entwicklung, die sich derzeit zum Beispiel in Pflege- und Altersheimen abzeichnet. So beklagen viele Zentralschweizer Pflegeinstitutionen derzeit einen Personalmangel, der durch die Corona-Pandemie zusätzlich verstärkt wurde (zentralplus berichtete). So hat die starke Belastung auf das Pflegepersonal aufgrund der Pandemie zu einem Rückgang der Bewerbungen und überdurchschnittlich vielen Kündigungen geführt.

So betont denn auch der Geschäftsführer von XUND, Tobias Lengen, dass die steigende Zahl der Lernenden noch kein Grund zur Entspannung ist: «Es gilt weiter dranzubleiben, denn gemäss nationalem Versorgungsbericht wird es künftig auf allen Stufen noch mehr Pflegefachkräfte brauchen.»

Du bist noch kein Möglichmacher? Als Möglichmacherin kannst Du zentralplus unterstützen. Mehr erfahren.

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare
×
×
jährlich monatlich
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
CHF60.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
CHF180.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
CHF360.00 / Jahr
zentralplus unterstützen