Zentral- und Hochschulbibliothek muss einen neuen Direktor suchen
  • News
Rudolf Mumenthaler an seinem Arbeitsplatz in der ZHB. (Bild: les)

Mumenthaler geht nach knapp drei Jahren Zentral- und Hochschulbibliothek muss einen neuen Direktor suchen

1 min Lesezeit 11.08.2020, 11:13 Uhr

Direktor Rudolf Mumenthaler verlässt die Zentral- und Hochschulbibliothek Luzern. Er übernimmt die Direktion der neu geschaffenen Universitätsbibliothek Zürich. 

Mumenthaler verlässt die ZHB per Ende des Jahres, wie das Bildungsdepartement Luzern in einer MItteilung schreibt.
 
Rudolf Mumenthaler hat sein Amt im August 2017 angetreten und konnte in dieser Zeit das sanierte Hauptgebäude der ZHB in Betrieb nehmen. «Er hat in den vergangen drei Jahren die Organisation und Strategie der Bibliothek an die aktuellen Herausforderungen angepasst und die ersten Schritte für die künftige Zusammenarbeit im überregionalen Projekt der «Swiss Library Service Platform» aktiv mitgestaltet», würdigt Bildungsdirektor Marcel Schwerzmann die Arbeit Mumenthalers.
 
Nun hat er sich entschlossen, per Anfang 2021 die Direktion der neu geschaffenen Universitätsbibliothek Zürich zu übernehmen. Schwerzmann bedauert Mumenthalers Rücktritt «nach so kurzer Zeit» und dankt Rudolf Mumenthaler schon heute für seine Leistungen. Die Stelle wird in Kürze ausgeschrieben.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Wie viel ist Dir unabhängiger Journalismus wert?

Schön besuchst Du zentralplus. Für Dich gehen wir vor Ort, sind mitten drin und nahe dran. Doch ganz gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Um die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben, benötigen wir Deine Unterstützung. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

Schön besuchst Du zentralplus. Du verwendest einen Adblocker. Werbung ist für eine wichtige Einnahmequelle, die uns hilft, die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben. Denn gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

CHF