News aus der Region

08.07.2020, 16:33 Uhr XXXLutz kauft Conforama Frankreich

1 min Lesezeit 08.07.2020, 16:33 Uhr

Der österreichische Möbelhändler XXXLutz übernimmt vom südafrikanischen Steinhoff-Konzern die französische Möbelhauskette Conforama. Conforama Frankreich werde für einen symbolischen Betrag an Mobilux verkauft, teilte Steinhoff mit. Dahinter stehen XXXLutz und ein US-Finanzinvestor. Damit sei die Zukunft für Conforama gesichert. Das Unternehmen hatte sich in der Corona-Krise vergeblich um staatliche Hilfskredite bemüht. Conforama betreibt in der Schweiz rund 20 Läden. Sie sind von der Übernahme nicht betroffen. XXXLutz hat in der Schweiz bereits das Möbelhaus Pfister und mehrere Interio-Filialen übernommen.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.