Wohnen & Bauen

Nachtragskredit für Neubau im Bösch
Hünenberg: Streit um Asylunterkunft geht in nächste Runde

  • Wohnen & Bauen
So soll die neue Asylunterkunft im Bösch Hünenberg einst aussehen. (Bild: zvg)

Seit acht Jahren versucht die Gemeinde , im Industriegebiet eine neue Asylunterkunft zu erstellen. Zwar ist die Baubewilligung inzwischen rechtsgültig. Doch weil die Baukosten in der Zwischenzeit gestiegen sind, muss die Gemeindeversammlung nun weitere 280’000 Franken bewilligen.

Erstmals hat die Gemeindeversammlung im Dezember 2015 über den Bau einer neuen Asylunterkunft im abgestimmt. Damals wurde ein Kredit von 1,4 Millionen Franken bewilligt. Verschiedene Einsprachen, die unter anderem vom Zuger Regierungsrat gutgeheissen wurden, führten immer wieder zu Verzögerungen (zentralplus berichtete). Im September letzten Jahres hat die Gemeinde nun das zweite Baugesuch bewilligt und die letzten Einsprachen abgewiesen.

Neue Abstimmung im Juni nötig

Nun sind aber auch noch die Baukosten aus dem Ruder gelaufen. 280’000 Franken soll die Unterkunft mehr kosten als geplant. Laut Gemeindeordnung ist eine maximale Kostensteigerung von 10 Prozent zulässig. Da der Ausbaustandard vom Kanton vorgegeben ist, können am Projekt selber keine Abstriche vorgenommen werden. Das heisst, die Gemeindeversammlung muss am 20. Juni noch einmal über das nicht unumstrittene Projekt abstimmen.

Für die höheren Kosten führt die Gemeinde einerseits die allgemeine Baupreisteuerung, aber auch Lieferschwierigkeiten, steigende Materialpreise sowie bauliche Anpassungen wegen der Einsprachen ins Feld. Verschärft werde die aktuelle Situation durch den Ukraine-Krieg, heisst es in der Vorlage des Gemeinderates weiter.

Solaranlage soll aufs Dach

Ausserdem möchte die Gemeinde auf dem Dach des Neubaus eine Photovoltaikanlage einrichten. Man rechnet mit einer Leistung von 18’500 Kilowattstunden im Jahr. Diesen Strom könne man einerseits dem Kanton als Nutzer der Asylunterkunft verkaufen, zusätzlich würde ein Überschuss ins Netz eingespiesen. Für die Solaranlage wird ein weiterer Kredit in Höhe von 55’000 Franken beantragt.

Du bist noch kein Möglichmacher? Als Möglichmacherin kannst Du zentralplus unterstützen. Mehr erfahren.

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

1 Kommentare
  1. Richard Scholl, 25.05.2022, 18:19 Uhr

    Nein, es braucht diese Unterkunft nicht. Denn das Schengenabkommen erlaubt keine Asylbewerber die beim Eintritt in ein Schengenland nicht um Asyl bitten. Die Schweiz ist umgeben von Eintrittsländern. Oder fallen sie prompt über der Schweiz vom Himmel? Soeben haben wir der Frontex Millionen versprochen, um diesen Missbrauch mal endlich zu beenden. Es gibt kein Freizügigkeitsabkommen für Einwanderer.

    0 👍 Gefällt mir 0 👏 Applaus 0 🤔 Nachdenklich 0 👎 Daumen runter

Mach jetzt zentralplus möglich

Unterstütze mit einem freiwilligen Abo

Schon über 660 Personen stehen ein für Medienvielfalt in der Zentralschweiz. Denn guter Lokaljournalismus kostet Geld. Mit deinem freiwilligen Abo machst du zentralplus möglich. Wir sagen danke. Hier mehr erfahren

×
×
jährlich monatlich
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
CHF60.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
CHF180.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
CHF360.00 / Jahr
zentralplus unterstützen