Wohnen & Bauen

Wohnbaugenossenschaft reagiert auf Ukraine-Krieg
Flüchtlinge finden im Libellenhof Luzern ein Zuhause auf Zeit

  • Lesezeit: 2 min
  • Kommentar: 1
  • Wohnen & Bauen
Die drei Häuser hinter den roten Neubauten werden Flüchtlingen aus der Ukraine zur Verfügung gestellt. (Bild: Wohnbaugenossenschaft Luzern)

Die stellt Flüchtlingen aus der Ukraine 80 Wohnungen an der Libellenstrasse zur Verfügung. Schön gelegen in der Nähe des Rotsees, finden Familien dort ein neues Zuhause – zumindest bis Juli.

Die stellt dem an der Libellenstrasse 25 bis 39 in Luzern rund 80 Wohnungen zu Verfügung. Der Kanton kann dort vorerst bis Ende Juli Schutzsuchende aus der Ukraine unterbringen und betreuen. «Die Situation in der Ukraine macht uns traurig und empört uns. Es ist uns sehr wichtig, hier rasch zu helfen», wird Andy Bucher, Präsident der Wohnbaugenossenschaft, in einer Mitteilung zitiert.

Es entspreche der Tradition der Wohnbaugenossenschaft Luzern, sich sozial zu engagieren und Wohnflächen für sozial schwächere Menschen anzubieten. Vorerst übernimmt der Kanton zehn Dreizimmerwohnungen im Doppelmehrfamilienhaus Libellenstrasse 27a/29a.

Die Wohnbaugenossenschaft überlässt die Wohnungen dem Kanton für einen Unkostenbeitrag pro Wohnung plus Nebenkosten. Im Gegenzug sorgt sie für eine funktionierende Infrastruktur, Heizung, Wasser, Kochgelegenheiten und Kühlschränke. «Die Wohnungen werden jetzt vorbereitet», sagt Bucher im Gespräch mit zentralplus. Der Kanton organisiert die Möblierung und die Betreuung der .

Zentrale Unterbringung von Flüchtlingen aus der Ukraine – mitten in der Stadt Luzern

«Das ist für uns eine hervorragende Möglichkeit, an einem zentralen Ort einer beachtlichen Zahl von Menschen in Not ein Dach über dem Kopf zu bieten. Das vereinfacht die Betreuung und Unterstützung», wird Silvia Bolliger, Leiterin der Dienststelle Asyl und Flüchtlingswesen des Kantons Luzern, in der Mitteilung zitiert. Gemäss Bucher ist die Nähe zum Spital ein zusätzlicher Vorteil, falls die Familien medizinische oder psychologische Unterstützung brauchen.

Die Häuser an der Libellenstrasse sind derzeit leer, weil das Areal in den nächsten Jahren mit neuen genossenschaftlichen Wohnungen überbaut wird (zentralplus berichtete). Das Baugesuch ist bereit. «Bis dieses bearbeitet wurde und allfällige Einsprachen behandelt wurden, können sie nun zur Betreuung der Flüchtlinge genutzt werden», sagt Bucher. Er geht davon aus, dass die Wohnungen mindestens bis Juli, allenfalls länger zur Verfügung stehen.

Die Wohnbaugenossenschaft Luzern wurde 1929 von 21 Gewerbefamilien aus der Stadt Luzern gegründet und ist bis heute dem gemeinnützigen Wohnungsbau verpflichtet. Sie besitzt im Raum Libellenhof 238 Wohnungen. Die Mehrheit davon ist über 85 Jahre alt und soll in den kommenden Jahren erneuert werden. Schrittweise entstehen insgesamt 330 zeitgemässe genossenschaftliche Mietwohnungen mit preiswertem Wohnraum.

Verwendete Quellen
Weitere Quellen
Weniger Quellen anzeigen

Du bist noch kein Möglichmacher? Als Möglichmacherin kannst Du zentralplus unterstützen. Mehr erfahren.

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

1 Kommentare
  1. Paul, 17.03.2022, 16:21 Uhr

    Top!

    2 👍 Gefällt mir 0 👏 Applaus 0 🤔 Nachdenklich 0 👎 Daumen runter

Mach jetzt zentralplus möglich

Unterstütze mit einem freiwilligen Abo

Schon über 660 Personen stehen ein für Medienvielfalt in der Zentralschweiz. Denn guter Lokaljournalismus kostet Geld. Mit deinem freiwilligen Abo machst du zentralplus möglich. Wir sagen danke. Hier mehr erfahren

×
×
jährlich monatlich
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
CHF60.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
CHF180.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
CHF360.00 / Jahr
zentralplus unterstützen