Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!

Pfaffnauerin bereits bei Paralympics 2016 am Start WM-Debüt für Luzerner Rollstuhlathletin Nicole Häusler

1 min Lesezeit 30.04.2018, 15:09 Uhr

Nur knapp einen Monat nach den Paralympics in PyeongChang wird Südkorea erneut zum Schauplatz erstklassigen Behindertensports. An der Para-WM der Sportschützen in Cheongju kann die Rollstuhlathletin Nicole Häusler aus Pfaffnau im Kanton Luzern als einzige Schweizer Teilnehmerin einen Quotenplatz für Tokyo 2020 erreichen.

Obwohl Nicole Häusler bei der letzten WM der Sportschützen 2014 im deutschen Suhl noch nicht am Start war, kann sie bereits auf einen Grossanlass zurückblicken. Bei den Paralympics 2016 erlebte die Radiologiefachfrau nämlich ihr Debüt auf der grossen Bühne.

Für die Luzernerin, die seit der Diagnose Multiple Sklerose 2006 auf den Rollstuhl angewiesen ist, verliefen die Spiele jedoch nicht ideal. Kurz vor den Wettkämpfen in Brasilien löste ein Krankheitsschub Sehstörungen aus, welche sie in ihrer Leistung erheblich beeinträchtigten.

Für die talentierte Schützin soll die anstehende WM-Premiere erfreulicher verlaufen als Rio 2016.

«Nicole ist in guter Form und nahe an der Weltspitze», erklärt ihr Trainer Walter Berger. «Die lange Anreise wird sicherlich herausfordernd, aber bei guter gesundheitlicher Verfassung liegt danach ein Platz in den Top-15 in Reichweite», beschreibt Berger das erhoffte Ziel seines Schützlings.

Im Idealfall könnte Nicole Häusler damit bereits Punkte für die Qualifikation für Tokio 2020 erzielen.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.