Wirtshaus Chlöpfen in Eschenbach ist zur Übernahme ausgeschrieben
  • News
Das Wirtshaus Chlöpfen in Eschenbach ist zur Vermietung ausgeschrieben. (Bild: Screenshot Google Maps)

Ausflugsziel für Familien Wirtshaus Chlöpfen in Eschenbach ist zur Übernahme ausgeschrieben

1 min Lesezeit 31.12.2020, 16:28 Uhr

Der bekannte Landsgasthof Chlöpfen in Eschenbach sucht einen neuen Betreiber. Insgesamt bietet das stilvolle Bauernhaus 80 Innen- sowie 120 Ausseplätze.

Auf der Internetseite «Gastro-Express» ist das Eschenbacher Wirtshaus Chlöpfen zur Vermietung ausgeschrieben. Das stilvolle Bauernhaus aus dem 18. Jahrhundert bietet den Gästen eine heimelige Atmosphäre. Neben den 80 Innenplätzen gibt es auch noch eine Gartenwirtschaft, in welcher weiter 120 Gäste bedient werden können.

Der grosse Kinderspielplatz und das Kleintiergehege machen den Gasthof zu einem attraktiven Ausflugsziel für Familien. Zusätzlich zum Restaurant befindet sich in der Immobilie auch noch eine Wirtewohnung sowie Gäste- und Personalzimmer.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Wie viel ist Dir unabhängiger Journalismus wert?

Schön besuchst Du zentralplus. Für Dich gehen wir vor Ort, sind mitten drin und nahe dran. Doch ganz gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Um die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben, benötigen wir Deine Unterstützung. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

Schön besuchst Du zentralplus. Du verwendest einen Adblocker. Werbung ist für eine wichtige Einnahmequelle, die uns hilft, die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben. Denn gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

CHF