25.08.2020, 11:52 Uhr Wilde Verfolgungsjagd im Aaretal

1 min Lesezeit 25.08.2020, 11:52 Uhr

Ein Mann hat sich am Montagabend in Uttigen/BE einer Polizeikontrolle entzogen. Eine Polizeistreife hatte zuvor einen gesuchten Mann gesichtet. Als die Polizisten das Auto für eine Kontrolle anhalten wollten, brauste der Mann davon. Er befuhr verschiedene Nebenwege, wie die Berner Kantonspolizei mitteilt. In einem Waldstück kam das Auto vom Kurs ab, kippte und kam auf der Seite liegend zum Stillstand. Die Polizeikräfte, die das Auto verfolgt hatten drehten das verunfallte Auto auf die Räder, um den Lenker zu bergen. Doch dieser versuchte erneut, davonzufahren. Ein Polizist schoss daraufhin auf die Reifen des Wagens. Der Mann wurde ins Spital gebracht. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.