25.10.2020, 00:57 Uhr Wieder Proteste gegen Netanjahu

1 min Lesezeit 25.10.2020, 00:57 Uhr

Erneut sind Tausende Menschen in mehreren israelischen Städten auf die Strasse gegangen. Sie protestierten gegen Regierungschef Benjamin Netanjahu. Mehrere Tausend Menschen seien in Jerusalem vom Parlamentsgebäude zur Residenz von Netanjahu gezogen, berichtet die Zeitung Haaretz. Auch in Tel Aviv und weiteren Orten hätten die Menschen protestiert. Netanjahu ist wegen Korruption angeklagt. Die Proteste gegen ihn dauern seit Monaten an. Netanjahu selbst bestreitet die Vorwürfe. Die Demonstrationen richteten sich ausserdem gegen die Corona-Politik der israelischen Regierung. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

In diesen Artikel haben wir viel Zeit investiert. Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.