Widerstand gegen Ausbaupläne der Fensterfabrik
  • News
Die Fensterfabrik Baumgartner plant eine Erweiterung ihres Standorts in Hagendorn. (Visualisierung: zvg)

Cham/Hagendorn: Nein-Komitee wird aktiv Widerstand gegen Ausbaupläne der Fensterfabrik

1 min Lesezeit 1 Kommentar 11.10.2020, 11:26 Uhr

Ein Gegenkomitee bekämpft die geplante Erweiterung der Fensterfabrik im Chamer Weiler Hagendorn. Das Projekt sei überdimensioniert und nicht nachhaltig, lautet die Kritik.

Die Fensterfabrik Baumgartner in Hagendorn soll erweitert und modernisiert werden. Am 29. November stimmen die Chamerinnen und Chamer über den entsprechenden Bebauungsplan und die Zonenplaänderung ab.

Dazu hat sich nun das Komitee «IG Grosse Fensterfabrik Nein» gebildet. Es bekämpft die Ausbaupläne und bezeichnet das Projekt in einer Medienmitteilung als «überdimensioniert».

Das Komitee befürchtet, dass die Erweiterung der Fabrik das Dorfleben von Hagendorn – auch durch die Umwelt- und Verkehrsbelastung – massiv beeinträchtige. Laut Mitteilung gehören die lokale SP und die Ortssektion der Alternative – die Grünen dem Komitee an, ebenso der Verein «Mehr Wert Cham».

Bauphase dauert drei Jahre

Die Firma Baumgartner, die rund 300 Mitarbeitende beschäftigt, braucht nach eigenen Angaben neue und flexiblere Produktionsflächen. Deshalb wird zum einen der bestehende Komplex in Richtung Norden zur Frauentalstrasse hin erweitert, zum anderen soll tiefer in den Boden gebaut werden.

Der Bebauungsplan ist im Frühling 2020 öffentlich aufgelegt worden (zentralplus berichtete). Sagt das Stimmvolk Ende November Ja, soll der Bau von Sommer 2021 bis Sommer 2024 in zwei Etappen erfolgen.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

In diesen Artikel haben wir viel Zeit investiert. Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

1 Kommentare
  1. Daniele, 12.10.2020, 10:22 Uhr

    Statt froh zu sein, dass die nicht auch abhauen wie die Pavatex und die Papierfabrik! Büenzlizuger!

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.