26.08.2020, 10:55 Uhr Wetterkapriolen wegen «Kirsten»

1 min Lesezeit 26.08.2020, 10:55 Uhr

Das Sturmtief «Kirsten» hat mancherorts für eine warme Nacht gesorgt: In Basel und Vevey war es in der Nacht mehr als 25 Grad warm. Dabei spielte der Wind eine wichtige Rolle. Bevor dieser von Ost auf West drehte, war es in Basel noch 6 Grad kühler. Ohne Wind war die Nacht frisch: In Hallau etwa wurden um 3 Uhr knapp 13 Grad gemessen. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.