Wetten, Sie kennen diesen Zuger Wasserfall nicht?

Sie haben dem Chef was vorgehustet, machen aber heimlich hitzefrei? Dann macht es Sinn, wenn Sie sich nicht im Seeliken oder im Brüggli tummeln. Verstecken Sie sich lieber an einem dieser geheimen und halbgeheimen Bade- und Plantschplätze im Kanton. Hier bleiben Sie bestimmt unentdeckt und begegnen, wenn Sie Glück haben, vielleicht sogar einer nackten Meerjungfrau.