27.02.2020, 01:33 Uhr Western-Schauspieler Ben Cooper ist tot

1 min Lesezeit 27.02.2020, 01:33 Uhr

Der US-Fernseh- und -Filmschauspieler Ben Cooper, der vor allem durch Western-Rollen bekannt war, ist tot. Der 86-Jährige starb in Memphis (US-Staat Tennessee), teilte der Neffe des Schauspielers mit. Bekannt wurde Ben Cooper Mitte der 1950er Jahre durch seinen Auftritt als junger Bandit in dem Western «Johnny Guitar – Wenn Frauen hassen» mit Joan Crawford in der Hauptrolle. Er spielte in zahlreichen Filmen und TV-Serien mit, darunter «Bonanza», «Perry Mason», «Rauchende Colts» und «Ein Colt für alle Fälle». Neben dem Western-Genre fiel Cooper in dem Filmdrama «Die tätowierte Rose» (1955) an der Seite von Anna Magnani und Burt Lancaster auf. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.