Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!
Wer rocken will muss freinehmen!
  • Aktuell
  • Allmend rockt – schon am Freitag Nachmittag

Wer rocken will muss freinehmen!

2 min Lesezeit 21.02.2016, 08:44 Uhr

Jetzt sofort: Agenda zücken, den Arbeitsplan ändern, frei nehmen. Denn es geht schon früh los mit dem Metal-Festival auf der Allmend. Am Freitag, 3. Juni öffnet das Festival um 15 Uhr die Türen, und die erste Band spielt schon um 16:15 Uhr. Kein Wunder, dass man die Festivalverantwortlichen so früh loslegen – um 23 Uhr ist, mit dem Ende der Show von Iron Maiden, schon Schluss. Danach kann aber bis um zwei Uhr an der Aftershowpart weitergefeiert werden.

Am Samstag geht’s sogar noch früher los: Schon um 14 Uhr kann das Gelände betreten werden, die erste Band legt um 15:15 los. Um 23 Uhr ist wiederum Polizeistunde, «curfew strict» steht auf dem Flyer der Veranstalter. Wer nach der Rammstein-Show noch weiterfeiern will, kann das bis um zwei Uhr an der Aftershow Party tun.

Iron Maiden und Rammstein an einem Festival mitten in Luzern ist schon grossartig für alle Metal-Fans, aber das Allmend-Rockt-Festival hat noch mehr in Petto: Vor Iron Maiden eröffnen The Wild Lies das Festival, The Raven Age übernehmen, und «Tremonti wird nach der französischen Death-Metal-Band Gojira einmal mehr beweisen, weshalb er als einer der besten Gitarristen der heutigen Zeit gilt». Das schreibt der Veranstalter. Die schwedische Power Metal Band Sabaton soll kurz vor Iron Maiden für die richtige Stimmung sorgen.

Am Samstag geht es genauso dicht weiter. Der Samstag startet mit den Schweizern Shakra, welche neu wieder mit Sänger Mark Fox unterwegs sind. Anthrax und Slayer zeigen, wieso sie zu den Big Four des Thrash Metal gehören. Phil Anselmo von Down wird die Bühne rocken, bevor Papa Emeritus III mit Ghost die Allmend stürmt. Die vier Cellisten von Apocalyptica zeigen, wie Metal auf klassischen Instrumenten klingt. Nur schon deshalb lohnt sich der Besuch. Ah ja, und dann Rammstein. Das sieht so aus.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare