Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!
News
Wer hat die Sprayer von Kriens gesehen?
  • Aktuell
Dies ist ein Werk der unbekannten Vandalen vom Wochenende in Kriens.  (Bild: Luzerner Polizei)

Nazisymbole an Hausfassaden Wer hat die Sprayer von Kriens gesehen?

1 Min 1 Kommentar 25.07.2016, 11:49 Uhr

Hakenkreuze und andere hässliche Symbole «zieren» seit dem Wochenende Fassaden, Strassenbeläge und Verkehrssignale in Kriens. Wer hat die Sprayer gesehen? Die Luzerner Polizei sucht Zeugen.

Graffitikünstler waren das sicher nicht: In der Nacht auf Samstag haben Unbekannte in Kriens mit der Spraydose gewütet. Sie schmierten Hakenkreuze oder andere Parolen wie «88» oder «HH» an Fassaden, auf die Strasse oder an Verkehrssignale.

Die Luzerner Polizei sucht nun Zeugen. Personen, verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder Hinweise auf die Sprayer geben können, werden gebeten, sich bei der Luzerner Polizei zu melden: 041 248 81 17.

Unterstützen Sie Zentralplus

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

1 Kommentare
  1. Walter Rath, 25.07.2016, 13:53 Uhr

    Und die Polizei erwähnt in ihrer Meldung die Nazi Symbole nicht im geringsten (siehe online Medienmitteilung). Aber hier handelt es sich um weit mehr als nur um Sachbeschädigung! Zentralschweiz hat definitiv ein Neonazi-Problem