23.11.2020, 14:16 Uhr Weniger Buchungen für Wintersaison

1 min Lesezeit 23.11.2020, 14:16 Uhr

Die Buchungen für die Weihnachts- und Sportferien lagen per Ende Oktober deutlich unter dem Niveau des letzten Jahres. Dies zeigt eine Umfrage des Branchenverbands Schweiz Tourismus. Für die Weihnachtsferien lagen demnach in den Schweizer Berggebieten rund 19 Prozent weniger Buchungen vor als noch 2019. Für die etwas späteren Sportferien trafen sogar 28 Prozent weniger Buchung ein. Insbesondere Buchungen aus dem europäischen Ausland und aus Übersee seien bislang deutlich weniger eingegangen, schreibt Schweiz Tourismus. Die Wintersportbranche versuche, sich der Situation anzupassen. Buchungen sollen leichter storniert oder Gondeln per Internet reserviert werden können. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.