Welches ist der schönste Pop-up-Park in Luzern?
  • Regionales Leben
  • Freizeit
Der Pop-up-Park beim Reusseinstieg bietet eine schöne Aussicht.

Auf Entdeckungstour in der Stadt Welches ist der schönste Pop-up-Park in Luzern?

3 min Lesezeit 2 Kommentare 04.07.2021, 12:05 Uhr

In der Stadt Luzern gibt es diesen Sommer wieder Pop-up-Parks zu entdecken. Die ersten fünf sind bereits aufgestellt, acht werden es insgesamt sein. Doch welcher lohnt einen Besuch? zentralplus hat sich auf den Weg gemacht.

In diesem Sommer entstehen in der Stadt Luzern sieben Pop-up-Parks (zentralplus berichtete). Zwei Monate werden sie die Luzernerinnen zum Verweilen einladen. Die ersten vier sind im Juni aufgestellt worden und bleiben noch bis Ende Juli, ab August sind dann die anderen Standorte an der Reihe. Zusätzlich zu diesen sieben ist anfangs Juli auch ein Pop-up-Park in der Waldstätterstrasse entstanden, der gar vier Jahre erhalten bleibt.

Die Pop-up-Parks in der Übersicht. (Grafik: Stadt Luzern / zentralplus)

1. Lindenstrassen-Park

Der erste der sieben Pop-up-Parks befindet sich auf einem Parkplatz an der Lindenstrasse 36. Auf einem Podest laden drei bunte Stühle und ein Tischchen zu einer Pause ein. Die Konstruktion, geschmückt mit ein paar Blumenkästen, bietet ausreichend Platz für einen Apéro mit den engsten Freunden.

2. Open-Air-Lounge

Die Open-Air-Lounge findest du auf dem Parkplatz an der St.-Karli-Strasse 34. Das Team der Jugi-St. Karl hat hier ganze Arbeit geleistet und eine Beach-Bar – wenn auch nicht am Strand – erschaffen. Der Pop-up-Park an der St.-Karli-Strasse hat definitiv Urlaubs-Flair und bietet einen besonderen Treffpunkt im öffentlichen Raum.

3. Reusseinstieg

Auf dem Parkplatz in der Sentimattstrasse ist ebenfalls ein Pop-up-Park entstanden. Auch hier bieten die farbigen Stühle eine Sitzmöglichkeit – in diesem Fall mit einem hervorragenden Blick auf die Reuss. Vom 1. Juni bis 30. Juli kann man sich hier mit Freunden treffen oder auf der Jogging-Runde eine Trinkpause einlegen.

4. Spielplatz Sternau

«Spielplatz» trifft es ziemlich genau, denn auf dem Platz vor der Treppe an der Sternmattstrasse 43 gleich unterhalb des Restaurants Sternegg wird gespielt, und zwar Minigolf. Täglich von 9 bis 22 Uhr kann man hier versuchen, mit möglichst wenigen Schlägen den Ball ins Loch zu bugsieren. Wer’s geschafft hat, kann seinen Namen dann ebenfalls auf die schon reich beklebte Tafel setzen. Schläger und Bälle sind im Übrigen vorhanden.

5. Waldstätterstrasse

Zum Spielen lädt auch der Pop-up-Park an der Waldstätterstrasse ein. Der Abschnitt vor der Migros wurde dafür extra für den Autoverkehr gesperrt, sodass die Nutzung des Spielfelds sicher ist. In diesem Fall ist der Pop-up-Park ein Prototyp, denn die Stadt Luzern möchte ebenfalls «Pop-up-Park-Erfahrungen» auf Strassen sammeln. Die Waldstätterstrasse soll nämlich auch langfristig autofrei bleiben. Bis 2024 soll dafür ein Gestaltungskonzept entwickelt und anschliessend umgesetzt werden.

zentralplus fragt
Aktuelle Meinungsumfrage
Welcher Pop-up-Park gefällt dir am besten?
Danke für Deine Stimme. Du hast bereits teilgenommen.

Weitere Pop-up-Parks ab August

Ende Juli sind die vier Pop-up-Parks zwar schon wieder Geschichte, dafür gibt es drei neue zu entdecken. An folgenden Orten sind von August bis Ende September folgenden drei Pop-up-Parks zu besuchen. Das Spielfeld in der Waldstätterstrasse bleibt übrigens die nächsten vier Jahre erhalten.

5. Quartierpark Littau Dorf (Privater Parkplatz im Fanghöfli 4).

6. Unser kleiner Kräuterei-Garten (Parkplatz an der Bruchstrasse 27A)

7. Bühne fürs Quartier (Platz beim Schulhaus Würzenbach)

Du bist noch kein Möglichmacher? Als Möglichmacherin kannst Du zentralplus unterstützen. Mehr erfahren.

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

2 Kommentare
  1. Peter Bitterli, 04.07.2021, 15:29 Uhr

    Eine praktische Sache, diese Pop-Up-Parks. Wenn der Stadtrat Gelegenheit bekommt, wieder mal Einen auf Hardcoronismus zu machen, sind die wunderschönen Stühlilättlirabattlifiggiundmüliplätzli blitzschnell abgeräumt. Kein Vergleich zu den Quaibänken. Auch rotweisses Absperrband wäre von der Ästhetik her überaus angemessen.

    0 👍 Gefällt mir 0 👏 Applaus 0 🤔 Nachdenklich 0 👎 Daumen runter
  2. Andreas Peter, 04.07.2021, 13:33 Uhr

    Diese Pop-up-Parks haben nur einen Zweck: Parkplätze versperren.
    Eine reine Alibiübung. Die braucht kein Mensch.
    Eine Parkverbotstafel wäre billiger, wenn schon eine Mehrheit in dieser Stadt das Auto abschaffen will.

    0 👍 Gefällt mir 0 👏 Applaus 0 🤔 Nachdenklich 0 👎 Daumen runter
×
×
jährlich monatlich
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
CHF60.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
CHF180.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
CHF360.00 / Jahr
zentralplus unterstützen