21.01.2020, 08:26 Uhr WEF: Klima und Geopolitik im Fokus

1 min Lesezeit 21.01.2020, 08:26 Uhr

In Davos beginnt am Dienstag die 50. Jahrestagung des Weltwirtschaftsforums WEF. Kurz vor 11 Uhr wird WEF-Gründer Klaus Schwab das Forum gemeinsam mit Bundespräsidentin Simonetta Sommaruga eröffnen. Im Fokus des Treffens stehen vor allem der Klimawandel sowie geopolitische Probleme wie die Krisen im Nahen Osten und in Libyen. Erwartet werden nebst Persönlichkeiten aus der Wirtschaft auch zahlreiche Staats- und Regierungschefs, darunter US-Präsident Trump und die deutsche Kanzlerin Merkel. Ausserdem nehmen auch Vertreterinnen und Vertreter der Zivilgesellschaft teil, etwa die schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.