Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!

13.01.2020, 06:40 Uhr WEF Davos: Mit Trump steigen die Kosten

1 min Lesezeit 13.01.2020, 06:40 Uhr

Die Sicherheitskosten am Weltwirtschaftsforum in Davos betragen mindestens 45 Millionen Franken. Kommt US-Präsident Trump, könnte es gar noch mehr werden. Den Grossteil davon bezahlen Armee, Bund und der Kanton Graubünden. Laut Recherchen von Radio SRF beteiligen sich indirekt aber auch die anderen Kantone mit jeweils mehreren zehntausend Franken. Das WEF selbst trägt einen Fixbetrag von 2,25 Millionen. Das Wirtschaftstreffen in den Bündner Bergen findet vom 21. bis 24. Januar statt. Donald Trump hat seinen Besuch angekündigt, was verstärkte Sicherheitsmassnahmen nötig macht.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare