14.01.2020, 10:52 Uhr Wakkerpreis 2020 geht an Baden/AG

1 min Lesezeit 14.01.2020, 10:52 Uhr

Der Schweizer Heimatschutz zeichnet die Stadt Baden/AG mit dem Wakkerpreis 2020 aus. Trotz zunehmendem Verkehr habe die Stadt öffentliche Freiräume geschaffen und so Lebensqualität zurückgewonnen, heisst es in einer Mitteilung des Schweizer Heimatschutzes. Baden habe über viele Jahre hinweg in die Aufwertung von Plätzen und Strassenräumen investiert. Der innere Stadtkern sei inzwischen verkehrsfrei. Das Engagement für öffentliche Freiräume zeige sich in Baden auch im respektvollen Umgang mit historischen Gärten und Parks, heisst es weiter. Der Wakkerpreis 2020 wird am 27. Juni offiziell an einer Feier in Baden übergeben. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.